Seiten

Dienstag, 22. April 2014

Spring Showers Jacket Pattern Tour


Today I'm part of the Spring Showers Jacket Pattern Tour. First I want to thank Heidi from Elegance and Elephants for asking me to participate. Mail from Heidi is always happy mail and that one was especially great :) Last year I sewed two other patterns of her: the Bubble Pocket Shorts (blogged here) and the Ruffle Top (as a pattern tester, before I started blogging) and they both are perfect digital patterns with great step by step pics and instructions. As I also love to be on a blog tour, I said "yes" right away and at the same time started to think about what jacket I wanted to make. The Spring Showers Jacket pattern is sized from 2/3  - 12 years and gender neutral. It has a longer back and a visor at the hood so it really is the perfect rain jacket pattern. Read till the end of the post to get a discount code!!!

Heute bin ich bei der Spring Showers Jacket Pattern Tour dabei. Zuerst möcht ich mich bei Heidi von Elegance and Elephants bedanken, dass ich dabei sein darf. Mail von Heidi ist immer "happy mail" und diese war besonders toll ;) Letztes Jahr hab ich bereits zwei andere Schnitte von ihr genäht: die Bubble Pocket Shorts (hier geblogt) und das Ruffle Top (als Testnäherin schon bevor ich mit dem Bloggen angefangen habe) und es sind beides super pdf Schnitte mit großartigen Schritt für Schritt Bildern und Anleitungen. Da ich außerdem super gern bei Blogtouren dabei bin, hab ich natürlich sofort "Ja" gesagt und sofort angefangen nachzudenken was für eine Jacke ich machen möchte. Die Spring Showers Jacke geht von 2/3 bis 12 Jahre und ist sowohl für Jungs als auch für Mädels geeignet. Sie hat ein verlängertes Rückteil und ein Schild an der Kapuze und ist somit ein toller Regenjackenschnitt. Am Ende dieses Posts hab ich sogar noch einen Discount-Code für euch. 





I had already chosen a Anna Maria laminated cotton to make a nice rain jacket, but then didn't have the courage to really go for it. This would have been my very first project with anything laminated or vinyl and I thought that it'd be a bit ambitious. Also I'm a bit worried about the seams not being waterproof. This year we'll go to Scandinavia for the holidays (which I mentioned already about a 100 times in my last blog posts...) and I'm afraid that we'll need to have really good rainwear. I further want to do a trip to the Alps with R where we'll either sleep in a cottage or in a tent and hike a lot. There we will also need to take a good rainjacket with us that can be packed very small and that will "breathe" when we walk. A selfmade rain jacket would for sure be nice for just some walks outside or for some puddle jumping, but as I will buy a rain jacket from some outdoor brand for those other occasions, I decided to not sew another rain jacket. Instead I was inspired by the shape of the pattern and all those parkas that are currently in fashion (see here my pinterest board). The spring showers jacket pattern really is the perfect pattern to sew a parka for your little one. And as R so far didn't have a spring/summer jacket, I went in this direction.

Ich hatte schon laminierte Baumwolle von Anna Maria aus dem Schrank gezogen, mich dann aber doch nicht getraut. Es wär mein allererstes Projekt mit einem beschichteten Stoff gewesen und somit vielleicht etwas ambitioniert. Außerdem sind die Nähte dann nicht 100%ig wasserdicht und da wir dieses Jahr in Skandinavien Urlaub machen (was ich in den letzten Blogposts schon ein zwei Mal erwähnt habe...) und befürchte dass wir dort gute Regenkleidung brauchen. Ich will außerdem auch noch mit R zum Wandern in die Alpen und dort auch auf einer Hütte oder im Zelt übernachten. Die Regenkleidung muss also auch noch klein gepackt werden können und Schweiß transportieren. Ich werde dafür also auf eine Markenjacke einer Outdoorfirma zurückgreifen und zwei Regenjacken braucht die Kleine auch nicht gleich. Ich bin mir aber sicher, dass eine selbstgemachte Regenjacke für normale Ansprüche wie Pfützen hüpfen wunderbar geeignet wäre. Hier hab ich mich stattdessen für eine Frühjahrs-/Sommerjacke entschieden, da R noch keine hatte. Meine Inspiration waren, die ganzen Parkas, die zur Zeit in Mode sind (hier mein pinterest board). Der Schnitt der Spring Showers Jacke ist ganz ähnlich und eignet sich dafür hervorragend.



 
I bought my fabric at Karstadt in Munich. It was on sale and just 4€/m. I was looking for some really sturdy fabric so that the jacket would keep up well with my all day outdoors little girl. This fabric is some kind of canvas I'd say and thus quite strong. First I wasn't sure if I rather should go with some uni colored fabric, but I knew that R would prefer this one. The lining fabric is "Hugs and Kisses" from Anna Maria's LouLouThi collection, which I got on the most epic fabric shopping trip to the "Coats" industrial selling with my neighbors Bettina and Miriam where each of us bought designer fabric worth 500 - 600 € for about 70 €!!! I see some blog posts with gorgeous fabric in the future ;)

Der Stoff ist von Karstadt in München. War ein richtiges Schnäppchen für 4€ der Meter. Ich war auf der Suche nach einem stabilen Stoff, der auch tägliches und stundenlanges Draußensein durchhält. Dieser Stoff ist Canvas und sehr stark. Zuerst war ich mir nicht sicher, ob ich lieber einen Unistoff neben soll, aber es war klar, dass R den hier sicher toller findet. Der Futterstoff ist  "Hugs and Kisses" von Anna Mariass LouLouThi Kollektion. Ich hab ihn auf dem tollsten Stoffe-Shoppingtrip ever gekauft. Meine Nachbarinnen Bettina, Miriam und ich waren beim Coats Lagerverkauf wo jeder von uns Designerstoffe im Wert von 500-600€ für gerade mal 70€ gekauft hat. Ich sehe einige Blogposts mit wunderbaren Stoffen in der Zukunft...

 
 
I sewed the size 4/5. R is 4.5 years old and I think the fit is true to size. She will definitely be able to also wear it next year, but it's not uncomfortably huge, but does also look good at the moment. I changed the pattern only slightly: I added a outer zipper shield that closes with snaps, sewed the hood without the visor and made a "double" patch pocket where the hands can get in from the side and from the top. I'm not going to lie to you. This project took like forever. I had to use the seam ripper countless times. However, that was by no means Heidi's fault. The instructions are perfect. One thing was that I wanted to match the fabric pattern of the jacket, pockets and pocket flaps which took like forever. Also, my top-stitching skills aren't that high so far and I had to do all of those seams several times to get them more or less right. Often when they finally were okay, I had to realize that the stitch length was wrong and even had to re-do these nice ones. Or I realized that for the pockets I just had closed the side entry. And don't get me started about the button holes: I actually wanted to do the drawstring version of the pattern. However after at least 15 trials to sew a button hole, I backed down. When I tried the button hole on some scraps from the fabric it worked like a charm, but as soon as I got to the jacket, it wouldn't work. Besides these problems, the sewing was great. All instructions were detailed and clear and I really, really, really love the result.

Ich habe die Größe 4/5 (Jahre) genäht. R. ist 4.5 Jahre alt und die Größenangabe passt gut. Die Jacke wird ihr nächstes Jahr auch noch passen, ist aber dieses Jahr auch nicht endlos zu groß. Ich habe den Schnitt nur gering verändert: Ich hab ein außenliegendes Schild für den Reißverschluss angebracht, der mit Kam Snaps geschlossen wird, bei der Kapuze hab ich den Schild weggelassen und die Tasche hab ich gedoppelt genäht, so dass man einmal seitlich und einmal von oben reingreifen kann. Die Anleitung von Heidi ist super, aber ich hab ewig für die Jacke gebraucht. Ein Zeitfresser war, dass ich unbedingt das Stoffmuster von Jacke, Tasche und Taschenverschluss ineinander übergehen lassen wollte. Außerdem ist mein "Abstepp-Können" ist nicht so rießig, so dass ich viele der Nähte mehrmals auftrennen musste. Manchmal wenn sie gepasst haben, hab ich festgestellt, dass die Stichlänge falsch ist und wieder neu genäht. Eine der Taschen hab ich zuerst seitlich zugenäht. Und dann noch die Knopflöcher: Ich wollte eigentlich die Schnittversion mit Kordelzug nähen, aber nach ca. 15 Versuchen hab ich aufgegeben. Auf nem Probestück vom Stoff ging's problemlos, aber sobald ich an der Jacke saß, wollte meine Maschine einfach nicht. Von diesen hausgemachten Problemen abgesehen, ging das Nähen aber glatt und die Anleitung war wie gesagt hervorragend. Ich bin total begeistert vom Endprodukt.






I decided to deviate a bit from the "cool" parka theme and to add some little details that I knew my daughter would appreciate: I used a hot pink zipper (also from Karstadt), pink Kam Snaps and some white/blue candy buttons (from Alles für Selbermacher). The buttons are not functional, but just sewed to the pocket flaps. I also sewed some jersey bands and ribbon on and added a fabric covered button (that R got from Miriam's son). In the back I added a peacock embroidery that I made with Miriam's embroidery machine. The embroidery file is "My Aunties" from Hamburger Liebe and you can buy it here.

Ich bin ein bißchen vom "coolen" Parka Thema abgewichen und hab ein paar kleine Details eingebaut von denen ich wusste, dass sie R gefallen würden: Ein knallpinker Reißverschluss (auch von Karstadt), pinke Kam Snaps und ein paar weiß/blaue Knöpfe (von Alles für Selbermacher). Die Knöpfe haben keine Aufgabe, sondern sind einfach auf den Taschenverschlüssen festgenäht. Ich hab außerdem ein paar Jerseybänder und Webband angenäht und mit einen stoffbezogenen button (den R von Miriams Sohn geschenkt bekommen hat) befestigt. Hinten drauf hab ich außerdem mit Miris Stickmaschine die "My Aunties" von Hamburger Liebe aufgestickt (von hier).



 

So, I hope you like the jacket - my daughter sure does! If you're looking for a high quality rain jacket or parka pattern I strongly recommend this one! And if you want to get yours right away, make sure to use the discount code "TOUR" to get receive a dollar off the price of the pattern.
Thanks again, Heidi, for asking me to participate - I hope it won't have been the last time. If for example one day you'd ask me to take part in your Knock it Off Series you might hear my scream of happiness all the way from Germany to Canada ;)

So, ich hoffe euch gefällt die Jacke - meine Kleine jedenfalls findet sie super. Falls ihr auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Regenjacken oder Parkaschnitt seid, kann ich euch den hier wirklich empfehlen. Solltet ihr euch den Schnitt gleich kaufen wollen, dann benützt unbedingt den Discount-Code "TOUR" um die Jacke einen Dollar günstiger zu bekommen.
Danke nochmal, liebe Heidi, dass ich dabei sein durfte - ich hoffe ich darf mal wieder ran. Solltest du mich z.B. mal fragen ob ich bei deiner Knock it Off Serie dabei sein willst, kannst du meinen Jubelschrei wahrscheinlich bis nach Canada hören ;)

Edit: Damit auch die deutsche Nähcommunity von dieser schönen Jacke erfährt, gibt's noch schnell einen link zu Kiddikram und zum Creadienstag!

Kommentare:

  1. Beautiful, Annika! I love the changes you made to make this truly personalized to your's and your daughter's preferences. So many amazing details and I just love the photos with that gorgeous German countryside in the background. Makes me want to visit Germany again soon, it's been too long. And it's funny you mention Knock it Off...planning is in the works, and YES...you will be invited to participate (I'm listening for a scream of happiness!!!)! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Did you hear my scream? It was loud... and whenever you come to germany you are definitely invited to visit us!

      Löschen
    2. :) Very loud! And thank you! Likewise if you every visit Canada!

      Löschen
  2. I just started sewing this rain jacket for my son this morning and I LOVE your version. I especially love the idea of adding snaps on the zipper shield. Love it!!!

    AntwortenLöschen
  3. Great job, Annika! I also just started working on my SS Jacket for my older one this morning. I have to figure out what details are left for me to add to make original one! Love your fabric choice!

    AntwortenLöschen
  4. I love all the pops of bright color and the embroidery on the back!

    AntwortenLöschen
  5. Das Kuh-Muster passt ganz gut zu den Wiesen! :D
    Lovely jacket!

    AntwortenLöschen
  6. I love your jacket! All those lovely details...

    AntwortenLöschen
  7. I like the changes you made to the pattern, nice details.

    AntwortenLöschen
  8. I love the flap with the snaps I have been thinking about doing that modification for my daughter.

    AntwortenLöschen
  9. This is such a fun jacket. I love all the extra little details you added.

    AntwortenLöschen

LinkWithin