Seiten

Donnerstag, 29. Januar 2015

Lane Raglan


Today I'm here with some selfish sewing. I bought the Lane Raglan Pattern during the black friday sale in December and then sewed it up during our winter holidays. I sewed a straight size M following my bust measurement and am quite pleased with the fit. I again chose my current favorite colour combination: Blue and mustard yellow. Plus the shirt has stripes. It doesn't get much better, right?

Heute bin ich auch mal wieder bei RUMS dabei. Ich hab mir den Lane Raglan Schnitt während dem großen Black Friday Sale im Dezember gekauft und dann während der Weihnachtsferien genäht. Meiner Brustweite folgend, hab ich Größe M genäht und bin mit der Passform sehr zufrieden. Ich hab wieder meine aktuelle Lieblingsfarbkombi gewählt: blau und senfgelb. Und dazu hat das Shirt auch noch Streifen. Besser geht’s eigentlich nicht, oder?

 



I don't have much more to say about the shirt and pattern. It's a basic raglan shirt, the pattern is well drafted, the fit is great (although my relatively stiff yellow knit – ponte? - creates some folds) and it sews up really fast. Quite a staple of which I will for sure make some more in the future.

Viel mehr gibt’s zu Shirt und Schnitt eigentlich nicht zu sagen. Eben ein richtiges Basicteil, der Schnitt ist wie immer bei Hey June gut, die Passform auch (der etwas steife gelbe Ponterit ist nur nicht ganz ideal) und genäht ist es super schnell. Ein Schnitt zum Kleiderschrank füllen....


 


I made slight changes to the pattern: I shortened the sleeves as I didn't have enough of the yellow knit for the long sleeves and I left the hem band off. I tried the shirt on before sewing on the hem band to check for fit and felt like the length was just right. I thus just hemmed it (using the triple straight stitch).
Uh, and btw.: Have you seen that great stripe matching at the side seam? I'm more or less getting to understand how to get those stripes also on the serger matched. Yay!


Ich hab ein paar kleine Änderungen gemacht. Aus Stoffnot, konnte ich nur ¾ Ärmel machen. Außerdem hab ich das Taillenbündchen weggelassen. Ich hab das Shirt anprobiert bevor ich das Bündchen angenäht hatte und fand die Länge grad richtig. Also hab ich nur noch gesäumt (mit dem dreifach-Geradstich).
Achja: Habt ihr gesehen wie schön die Streifenübergänge an der Seitennaht passen. Jej, so langsam krieg ich das auch mit der Ovi hin!

 

 


Btw.: How do you like my pics? I'm pretty satisfied with them. I got a tripod and remote for christmas and really loved being able to take the pics on my own. It felt way more natural. Less modelling like, more like getting the photo right. I'm not going to look back ;) Some of them aren't 100% sharp, but well, there's always something to improve...

Übrigens: Wie gefallen euch meine Bilder? Ich bin sehr zufrieden damit. Hab nämlich zum ersten Mal meine Weihnachtsgeschenke, ein Stativ und Fernauslöser, ausprobiert. Hat viel mehr Spaß gemacht als wenn mein Mann hinter die Kamera verdonnert wurde. Hat sich irgendwie natürlicher angefühlt. Nicht so sehr nach modeln, mehr nach fotografieren. Werd ich jetzt immer so machen! Manche von ihnen sind nicht 100%ig scharf, aber Raum für Verbesserung gibt's schließlich immer!

Kommentare:

  1. Nice color combo for sure! I so agree about taking pictures alone. So much easier to relax. I once had to ask my 14 yr old son to take pics of me. Talk about awkward. They weren't usable at all. Haha.

    AntwortenLöschen
  2. Love the colors! You look very pretty and very natural in front of the camera! Nice job!

    AntwortenLöschen
  3. Nice! I really like the stripes combined with the yellow, great shirt!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das ist ein tolles Shirt. Ich mag Streifen und schwarz/weiß/senfgelb total gerne.
    LG ella

    AntwortenLöschen
  5. … I’m loving it so much! Kisses …
    ps. the pics too :)

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Shirt! Und tolle Farb- und Stoffkombi!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Kombi und es steht dir einfach super!
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  8. congrats on the tripod and remote! love the shots!!:) and I love the top too. this mustard color is so my favorite right now and I think it goes perfectly with the stripes!

    AntwortenLöschen
  9. Oh das sieht hervorragend aus. Steht dir super! Und die Fotos mag ich auch sehr... ich weiß genau, was du meinst! Da macht man in der Qualität gerne mal Abstriche...
    Prima Farbkombi btw. ;-)

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  10. Mensch du, die Streifen passen ja einfach perfekt aufeinander.... Genial!!!
    Ich mag senfgelb mit blau - daher würd ich dir das Shirt sofort wegschnappen wenn ich könnte!
    Das mit dem Weihnachtsgeschenk verstehe ich - ich mache fast ausnahmslos nur noch solche Fotos... das ist irgendwie entspannter, und man hat mehr Wiederholungsmöglichkeiten - bei meinem Mann war nach 5 Fotos Schluß :-)
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht auf dich toll. Liebe die Farbe Koordination. How is my German ;) OK totally Google translated it!

    AntwortenLöschen
  12. Die Kombi sieht super aus und steht Dir echt gut! Mal sehen, wann ich wieder ein RUMS schaffe. Schneegestöbergrüße!
    Henrike

    AntwortenLöschen

LinkWithin